Wiedereröffnung am 07. Juni 2021

endlich ist es wieder so weit: Wir dürfen öffnen! Es gibt ein paar Dinge, die du beachten musst.
Du kannst dir entweder hier ein Video anschauen oder die Informationen im Text lesen.

50 Personen dürfen gleichzeitig im Muskelkater sein
Das ist für uns „Normalbetrieb“. Deshalb haben wir uns entschlossen, dass du **nicht reservieren musst, wenn du zum Training möchtest.** Du kannst einfach kommen, wie du möchtest.
Für eine bessere Übersicht haben wir eine live Auslastung in der MySports App (hier downloaden, falls du Sie noch nicht hast) und auf unserer Homepage https://muskelkater.com eingerichtet.

Check-in
Der Check-in ist zwingend erforderlich. Für dich passiert er ganz automatisch, wenn du mit deinem Armband die Türe öffnest. Trage bitte eine Maske, wenn du den Muskelkater betrittst.
Wenn du dein Armband noch nicht abgeholt hast, dann kannst du das zu unseren Betreuungszeiten machen. Denke bitte an die 10 € Pfand für das Armband.

Umkleidekabinen
**Umkleide und auch Duschen sind geöffnet.
Bitte halte hierbei den Abstand von 1,5 Meter ein und trage deine Maske, außer beim duschen ;-).

Sauna
Saunen sind leider noch geschlossen, werden aber mit der Öffnungsstufe 3 vom Landratsamt freigegeben. Die Öffnungsstufe 3 folgt nach weiteren sieben Tagen mit sinkender Inzidenz.
Sobald das passiert geben wir dir natürlich Bescheid.

Training
Auf den Laufwegen bitte die Maske tragen, wenn kein ausreichender Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann.
**Während körperlicher Aktivitäten musst du keine Masken tragen, achtet aber auch hier auf den nötigen Abstand und desinfiziert bitte jedes Gerät nach der Nutzung.
Wenn du zum ersten Training kommst, ist es sinnvoll, wenn du dir gleich einen Trainingsplan erstellen lässt.

Kurse
Auch **die Kurse finden vom ersten Tag an statt.** Da auch hier wie überall anders, die Abstandsregeln gelten musst du dich zum Kurs anmelden. Das geht am einfachsten über die „MySports“ App oder auf unserer Homepage. Natürlich kannst du dich auch vor Ort und am persönlich am Telefon anmelden. Alle anderen Wege, wie e-Mail, Anrufbeantworter, WhatsApp, … funktionieren leider nicht.
Es wird auch weiterhin Online-Kurse geben, für alle, die das bevorzugen. Achte bitte bei der Anmeldung darauf, ob es ein „online“ oder ein „vor Ort“ Kurs ist. Die Online-Kurse erkennst du am Kamera Symbol neben dem Kursnamen.
*Kursplan anzeigen*

Öffnungszeiten & Betreuungszeiten
Es wird zukünftig eine Öffnungszeit und eine Betreuungszeit im Muskelkater geben. Der Unterschied ist der, dass zu der Betreuungszeit Personal anwesend ist und die restliche Zeit trotzdem als Trainingszeit genutzt werden kann. **Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Sonntag von 05:00 bis 23:00 Uhr.** Die Betreuungszeit variiert etwas, du kannst sie ganz unten einsehen.

Geimpft, getestet, genesen
Diese drei Schlagworte gelten auch für den Zutritt im Muskelkater. Das bedeutet, du musst bei deinem Besuch einen vollständigen Impf Nachweis, eine Genesen Bescheinigung oder einen aktuellen (24 Stunden gültig) negativen Test von einer offiziellen Stelle vorlegen. Ein selbst-gemachter Schnelltest geht nur unter Aufsicht des Muskelkater Personals. Wir haben eine gewisse Anzahl an Tests vor Ort. Wenn du einen Test von uns benutzt berechnen wir 5 €. Wenn du deinen eigenen Schnelltest mitbringst und ihn unter Aufsicht machst, ist es natürlich kostenlos.

Wie kann ich die kompletten Öffnungszeiten benutzen?
Unser System ist aktuell so programmiert, dass die Türe standardmäßig nur zu den Betreuungszeiten aufgeht. Für alle geimpften und genesen ist es einfach: bei deinem ersten Besuch hinterlegen wir die Bescheinigung in unserem System und du hast sofort Zugang von 05:00 bis 23:00 Uhr.

Für die getesteten haben wir auch eine Lösung: Du schickst uns das Testergebnis per Mail oder per WhatsApp (07333/3400) und wir schalten dich für die nächsten 24 Stunden frei.
Bitte achte darauf, dass du uns das Testergebnis bis 12 Uhr für den gleichen Tag und bis 21 Uhr für den Folgetag schickst. Das alles gilt nur für den Check-in, außerhalb der Betreuungszeit.
Natürlich kannst du dich auch während der Betreuungszeiten einchecken und wir kontrollieren deinen negativen Test vor Ort.
Der Check-out kann dann zu jedem Zeitpunkt stattfinden.

Getränke
Bitte bringe zum Training deine eigene Flasche mit. Wir können Sie im Muskelakter gerne auffüllen, aber wir können keine Becher mit Strohhalmen mehr ausgeben.

Check-out
Stelle bitte sicher, dass du dich beim Verlassen des Muskelkaters wieder auscheckst. Das liegt einfach an der Kontaktverfolgung im Infektionsfall und an der Beschränkung der Besucher, die gleichzeitig im Muskelkater sein dürfen.

Update vom 20. Dezember 2020

Der Lockdown wurde bis zum 10. Januar 2021 verlängert. Wir werden erst wieder Beiträge abbuchen, wenn wir öffnen können. Unser Verwaltungssystem ist in der Lage den Beitrag Tag genau anzupassen, so dass auch bei einer Öffnung mitten im Monat die Beiträge nur anteilig eingezogen werden.

Update vom 27. November 2020

Liebe Mitglieder, viele werden es bereits in den Nachrichten gehört haben. Der Lockdown wird verlängert bis voraussichtlich am 20. Dezember 2020. Leider können wir nicht wie geplant öffnen.

Was passiert im Dezember mit meinem Beitrag?

Wir werden im Dezember keine Beiträge abbuchen.

Die online Kurse laufen weiter ...

Der Kursplan ist aktualisiert und du bekommst deine Zugangsdaten zum Kurs nach der Anmeldung in der App oder auf der Homepage.

Die 10.000 kcal Challenge

Der Dezember ist der Kalorienreichste Monat des Jahres, das steht außer Frage. Zudem gibt es vom Frühjahr Lockdown schon Studien die belegen, dass das Übergewicht der Bevölkerung im Lockdown zunimmt. Deshalb möchten wir dagegen steuern. Jedes Training zählt, egal ob Pilates oder Spazieren, Krafttraining oder Laufen. Tracke deine Einheiten und rechne deine Kalorien am Ende des Monats zusammen. Schaffst du 10.000 aktiv verbrauchte Kalorien?

Täglich 10 Minuten Training!

In deiner Muskelkater App („MySports“) findest du zusätzlich unter dem Hantel Symbol ein 10 Minuten Training. Das Ziel ist jeden Tag im Dezember dieses Mini Workout fertig zu machen. Es sind höchstens 10 Minuten. Ohne Pause schaffst du es in sechs Minuten. Also keine Zeit dafür gilt nicht 🙂

Wir stellen das Training gerade online, bis zum 30. November ist es auf jeden Fall in deiner App. Also bitte nicht erschrecken, wenn es heute noch nicht da ist.

November 2020 I Infos zur behördlichen Schließung

Liebe Mitglieder, leider werden wir erneut gezwungen den Muskelkater zu schließen: Vom 02. bis einschließlich 30. November 2020 ist ein Besuch nicht möglich.

Was passiert mit meinem Beitrag?

Zunächst werden wir den Beitrag abbuchen, um die Aufrechterhaltung des Betriebes zu gewährleisten. Parallel haben wir uns drei unterschiedliche Modelle überlegt. Du kannst ganz frei entscheiden, wie du mit deinem Beitrag verfahren möchtest. 

Wie kann ich euch erreichen?

Am einfachsten kannst du uns per e-Mail erreichen. Entweder unter info@muskelkater.com oder manuel@muskelkater.com

vielleicht hast du es schon in den Nachrichten gehört: Es gibt einen Termin für eine Öffnung des Muskelkaters. Laut aktueller Verordnung ist „kontaktfreier“ Sport im Innenbereich ab 21. April 2021 möglich, wenn die Inzidenz des Landkreises (bei uns der Alb-Donau-Kreis) unter 50 ist. Bei einer Inzidenz von 50 bis 100 wird es zur Pflicht bei jedem Besuch einen negativen Schnelltest vorzuweisen. Das finden wir äußerst unpraktisch und auch teuer, da das testen bei regelmäßigem Training mehr kostet, als der Muskelkater Beitrag. Deshalb haben wir eine andere Lösung für euch gefunden:

Es gibt drei Möglichkeiten was ab dem 21. April 2021 passieren kann:

Inzidenz im Alb-Donau-Kreis unter 50

Öffnung des Muskelkaters (täglich von 05:00 bis 24:00 Uhr) ohne „Test Einschränkung“ und ohne „Terminbuchung“. Zum aktuellen Zeitpunkt wissen wir noch nicht, ob Umkleiden, Duschen, Saunen und die Kurse stattfinden können.

Inzidenz im Alb-Donau-Kreis über 50

Mit unserem neuen Zugangssystem sind wir in der Lage, den Muskelkater täglich von morgens um 5 Uhr bis 24 Uhr zu öffnen. Zusätzlich kennst du die Terminbuchung in der App und auf der Homepage, so dass wir 60 Minuten Zeiteinheiten zu Verfügung stellen, in denen du OHNE Schnelltest trainieren kannst. Hier greift die Regel: 5 Personen aus maximal 2 Haushalten.

Für die Praxis bedeutet das, dass du dir in der App einen Trainingstermin buchen und zum besagten Zeitpunkt in den Muskelkater kommen kannst und mit Hilfe deines Armbandes Zutritt bekommst. Dann kannst du 60 Minuten trainieren! Wir werden weiterhin keine Beiträge abbuchen. Ein Trainingstermin kostet 

Das ganze System muss aber von unserer Seite personallos geschehen. Denn egal wer von uns da ist, sie oder er blockiert den zweiten Haushalt, so dass nur ein „Slot“ zur Verfügung stehen würde.

Die Umkleiden, Duschen und der Saunabereich müssen vorerst geschlossen bleiben. Du kennst das vielleicht noch von den Maßnahmen im Sommer, nach dem ersten Lockdown.

Inzidenz im Alb-Donau-Kreis über 100

Wenn die „Notbremse“ gezogen wird, entfällt die Haushaltsregel. Das bedeutet wir haben weiterhin 2 Plätze pro Stunde, aber nur für jeweils eine Person. Zusätzlich gilt die nächtliche Ausgangssperre und die Öffnungszeiten ändern sich auf 05:00 bis 21:00 Uhr.